Mannschaften Saison 2017/2018

2017 war für den RMC Lohengrin Stein wieder ein sehr erfolgreiches Jahr. Unsere Mannschaften aller Altersklassen haben wieder ihr bestes gegeben und viele Siege nach Stein geholt. Wie es im Sport so ist lagen aber Sieg und Niederlage, Freude und Tränen aber auch Jubel und Verletzungspech nahe beieinander. Hier eine Zusammenfassung der größten Leistungen unserer Sportler zum nachlesen und stöbern.

 

Viel Spaß und ein erfolgreiches Jahr 2018!

 

 

Bernd Mlady & Gerhard Mlady

Altersklasse: Radball Elite
Torwart: Gerhard
Außenspieler: Bernd
Liga: 1. Radball Bundesliga

 

Das Jahr 2017 startete für Bernd und Gerhard in der 1. Bundesliga mit einem klaren Durchmarsch über 6. Spieltage. Am Ende der 1. Liga konnten die beiden alle möglichen WM Punkte holen und Bundesliga Sieger 2017 werden.

Auch im Deutschlandpokal holten die beiden den Sieg und wieder die wichtigen WM Punkte. Bei der Europameisterschaft schnitten die beiden mit einem 5. Platz eher mäßig ab. Doch auch keine andere deutsche Mannschaft holte Punkte an diesem Turnier.

Mit zwei Siegen an den beiden Final Five Spieltagen sicherten sich die beiden einen 9 Punkte Vorsprung in der WM Wertung vor den direkten Verfolgern aus Obernfeld. Mit nur einem gewonnen Spiel bei den deutschen Meisterschaften würden die beiden ihr WM Ticket lösen.

Der Vizemeister Titel an der DM konnten die beiden nicht richtig feiern. Doch die Fahrt zur WM sicher in der Tasche zu haben war genau das richtige Trostpflaster.

Und dann in Dornbirn glückte das Meisterstück und nach 7 Jahren stand nicht nur eine deutsche Mannschaft auf dem Podium, sondern UNSERE deutsche Mannschaft.

Auch im Worldcup der UCI konnten sich Bernd und Gerhard mit zwei 3. Plätzen und einem 1. Platz für das Finale in Willich qualifizieren. Nur eine Woche nach der WM, beim Worldcup Finale fehlte dann aber die Spritzigkeit und so wurde es am Ende Platz 5 für die beiden.


 

1. Bundesliga Radball (1| 2| 3| 4| 5| 6)

Deutschland Pokal 2017

Europameisterschaft 2017

UCI Woldcup (1| 2| 3| Finale)

Final Five (1| 2)

Weltmeisterschaft 2017

WM Punkteverteilung 2017

 

 

Michael Birkner & Robert Mlady

Altersklasse: Radball Elite
Torwart: Robert
Außenspieler: Michael
Liga: 2. Radball Bundesliga

 

Auftakt der Saison der "Zweiten" war die Teilnahme an den Bayerischen Meistenschaften. Zum sechsten Mal in ihrer gemeinsamen Radballkarriere holten die beiden Cousins den Titel des Bayerischen Meisters nach Stein.

Auch in der zweiten Bundesliga lief es gut für die beiden, bis Robert sich vor dem letzten Spieltag bei einem Unfall verletze und Michi den letzten Spieltag mit Ersatz spielen musste. Damit verpassten die beiden Pechvögel um einen Punkt die Aufstiegsplätze und konnten damit zum wiederholen Male nicht an den Aufstiegsspielen im Zuge der Deutschen Meisterschaften teilnehmen.

Die Bayernpokal Vorrunde spielte Robert dann zum Ausgleich ohne Michael, Bruder Gehard spielte Ersatz. Trotz zweier Torwarte schafften die beiden die Vorrunde und in Originalbesetzung holten Robert und Michi dann den Bayernpokalsieg 2017 nach Stein.

Als letztes Turnier der Saison stand die Vorrunde des Deutschlandpokals auf dem Plan. Die Zweite konnte sich dabei als Gruppensieger für das 1/4 Finale im nächsten Jahr qualifizieren.


Bayerischer Meister 2017

2. Bundesliga Radball (1| 2| 3| 4| 5| 6)

Bayernpokal Sieger 2017

Deutschland Pokal Vorrunde

 

 

 

 

Michael Reis & Lars Günther

Altersklasse: Radball Elite
Torwart: Michael
Außenspieler: Lars
Liga: Radball Bayernliga

 

Michael und Lars starteten ihre Saison noch in der Radball Landesliga Süd. Nach dem 6. Spieltag landeten die beiden auf dem 4. Platz. Die ersten drei Mannschaften der Liga durften an den Aufstiegsspielen zur Bayernliga teilnehmen. Durch den Verzicht der Nürnberger auf die Ausstiegsspiele, rückten Lars und Michael nach.

Bei den Aufstiegsspielen verpassten die beiden dann mit dem 4. Platz wieder knapp den Aufstieg, doch nur eine Woche später gab Straubing bekannt das sie ihre Meldung zurück ziehen und die beiden Glückspilze rückten auf den frei gewordenen Platz vor.

Damit begann für die beiden die Saison in der Radball Bayernliga. Dort sicherten sie sich durch 12 erreichte Punkte am 2. Spieltag, bei der sich Torwar Michi schwer verletzte den 8 Platz nach der Vorrunde.


Landesliga Süd 16/17 (4| 5| 6)

Aufstiegsspiele Bayernliga

Bayernliga (1| 2| 3)

 

 

 

 

Felix Mitterer & Lukas Kohl

Altersklasse: Radball Elite
Torwart: Felix
Außenspieler: Lukas
Liga: Radball Landesliga Süd

 

In die Saison 2017 starteten die beiden langjährigen Spieler vom 6. Platz der Landesliga Süd. Doch gleich beim ersten Spieltag der Rückrunde verloren die beiden Punkte und rutschten auf den 8. Rang ab. Bis zum Finale am 6. Spieltag konnten die beiden sich aber wieder auf Platz 7 vorkämpfen und verblieben damit in der Liga.

Beim Halbfinale zum Bayernpokal reichte es leider nicht für das Finale. Dafür spielten die beiden in der Vorrunde der Landesligasaison 2017/2018 einen guten 2. Platz heraus und haben damit gute Chancen die Aufstiegsplätze zur Bayernliga bis zum Ende der Saison zu halten.



Landesliga Süd16/17 (4| 5| 6)

Halbfinale Bayernpokal

Landesliga Süd 17/18 (1| 2| 3)

 

 

 

 

Dennis Lang & Max Kanzler

Altersklasse: Radball Elite
Torwart: Dennis
Außenspieler: Max
Liga: Radball Landesliga Süd

 

Dennis und Max erreichten Anfang 2017, noch in der Altersklasse U19 den 4. Platz der Bayernliga. Damit qualifizierten sich die beiden für die Bayerische Meisterschaft. Dort erreichten sie den 6. Platz.

Danach wechselten die beiden Spieler in die Radball Elite und nahmen an den Aufstiegsspielen zur Landesliga teil. Mit dem 4. Platz qualifizierten sie sich für die Landesliga Süd. Nach der Vorrunde der Saison 2017/2018 stehen die beiden auf dem 12. Tabellenrang.

 

Bayernliga U19 16/17 (4| 5| 6)

Bayerische Meisterschaft 2017

Aufstieg zur Landesliga

Landesliga Süd 17/18 (1| 2| 3)

 

 

 

Kevin Heise & Dominik Undheim

Altersklasse: Radball U19
Torwart: Dominik
Außenspieler: Kevin
Liga: Radball Bayernliga U19 & Landesliga (außer Konkurenz)

 

Kevin und Domi beendeten die Bayerliga Saison 2016/2017 mit einem guten 3. Platz in der Altersklasse U19. Damit qualifizierten sich die beiden für die Teilnahme an der Bayerischen Meisterschaft. Dort belegten sie den 5. Platz.

In der neuen Saison 2017/2018 spielen die beiden sowohl in der Bayernlliga U19, in der sie nach der Vorrunde auf dem 1. Platz stehen, als auch in der Landesliga bei der Radball Elite. Dort spielen sie zu Übungszwecken mit, werden aber außer Konkurenz in der Tabelle geführt. Aktuell stehen sie in der Landesliga auf Platz 9.

 

Bayernliga U19 16/17 (4| 5| 6)

Bayerische Meisterschaft 2017

Bayernliga U19 17/18 (1| 2| 3)

Landesliga Süd 17/18 (1| 2| 3)

 

 

 

Ricardo Wagner & Thomas Fries

Altersklasse: Radball U19
Torwart: Thomas
Außenspieler: Ricardo
Liga: Radball  Bayernliga U19

 

Ricardo und Thomas beendeten die Saison 2016/2017 in der U19 Bayernliga mit dem 7. Platz. Die qualifikation zu der Bayerischen Meisterschaft konnten die beiden damit nicht erreichen.

Nach der Vorrunde der Bayernliga U19 Saison stehen die beiden aber auf dem 3. Platz und damit in Reichweite der qualifikation zur Bayerischen Meisterschaft 2018.

 

 

Bayernliga U19 16/17 (4| 5| 6)

Bayernliga U1917/18 (1| 2| 3)

 

 

 

 

Laura Fries & Christina Undheim

Altersklasse: Radpolo U19
Torwart: Laura
Außenspieler: Tini
Liga: Hessenliga U19

 

Laura und Tini spielten 2017 ihr erstes Jahr in der Altersklasse U19. In der Hessenliga erreichten die beiden nach einer guten Steigerung in der Rückrunde den 4. Platz.

Beim Halbfinale zur Deutschen Meisterschaft konnten die beiden sich leider nicht qualifizieren.

In der nächsten Saison wird Tini in der 2. Bundesliga der Elite spielen.

 

 

Hessenliga U19  (3 |4)

Halbfinale zur DM

 

 

 

Saskia Böll & Romy Filgertshofer

Altersklasse: Radpolo U15
Torwart: Romy
Außenspieler: Saksia
Liga: Hessenliga U15

 

Saksia und Romy nahmen 2017 wieder außer Konkurenz in der Hessenliga der U15 teil. Nach nur zwei von vier Spieltagen an welchen die beiden teilnehmen konnten erreichten sie den 7. Platz.

In der kommenden Saison werden Saskia, Romy und Laura zu dritt das U15 Team für den RMC Stein bilden.

 

Hessenliga U15 (3 |4)

   

 

 

 

 

 

Bernd und Gerhard Mlady sind Weltmeister im Radball 2017 und das wollen wir feiern.


Aus diesem Grund ist am kommenden Dienstag den 5. Dezember ein großer Empfang im Rathaus in Stein geplant.

Beginn ist um 19.00 Uhr.
Bitte kommt vorbei und lasst uns gemeinsam diese tolle Leistung feiern.

   
© ALLROUNDER